About gpfadmin

This author has not yet filled in any details.
So far gpfadmin has created 110 entries.

Rückblick: 59. GPF April 2014

59. Gesundheitspolitisches Forum – April 2014
“Polypharmazie, Apotheke, Medikationsmanagement”
Dass täglich viele verschiedene Medikamente eingenommen werden müssen, betrifft in den meisten Fällen PatientInnen über 60 Jahren. Zur Entscheidung ob die Einnahme aller Medikamente notwendig und sinnvoll ist, erfordert es einerseits die […]

Rückblick: 58. GPF März 2014

58. Gesundheitspolitisches Forum – März 2014
Arbeitsplatz Krankenhaus
Infarkt oder Innovation?
Der Arbeitsplatz Krankenhaus unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von anderen Arbeitsplätzen. Die Konsequenzen der besonderen physischen und psychischen Belastungen wurden beim 58. Gesundheitspolitischen Forum mit den Referenten Univ. Prof. Dr. Wolfgang […]

Rückblick: 57. GPF Februar 2014

57. Gesundheitspolitisches Forum – Februar 2014
„Ethik-Kodex der ANDA für das Pflegemanagement –
Profit für 3 Mio Patientinnen und Patienten in Österreich“
Dass bei Neuerungen im Gesundheitswesen ethische Richtlinien in den Hintergrund geraten, ist Anlass für die Veranstaltung rund um den Ethikkodex […]

Rückblick: 56. GPF Jänner 2014

56. Gesundheitspolitisches Forum – Jänner 2014
Stärkung der Primärversorgung!
Primary Health Care? Ja, aber wie?“
Idealerweise sollte man das Gesundheitssystem auf der Primärebene betreten – der Hausarzt ist erste Ansprechperson und leitet gemeinsam mit einem interdisziplinären, interprofessionellen Team in der Nähe des […]

Rückblick: 55. GPF November 2013

55. Gesundheispolitisches Forum – November 2013
Fiktion und Realität in der Altenpflege – Was die Alten wirklich brauchen und was der Staat dazu beitragen kann
In Vertretung der beiden geplanten Referenten BM a.D. Karl Blecha und NR-PRÄS.I.R. Dr. Andreas Khol diskutierten […]

Rückblick: 54. GPF Oktober 2013

54. Gesundheispolitisches Forum – Oktober 2013
Gesundheitsziele und Patientenperspektive –
Wie geht das zusammen?
Das Fazit des Gesundheitspolitischen Forums im Oktober war, dass die Patientenperspektive noch nicht ausreichend in den Gesundheitszielen integriert ist. Die Ziele sind nicht auf die Bedürfnisse der Patienten […]

Rückblick: 53. GPF September 2013

53. Gesundheispolitisches Forum – September 2013
Migration und Gesundheit – Wie kann Österreich besser werden?

In Österreich leben etwa 1,6 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund. Informationsbedingte, kulturelle und kommunikative Barrieren führen zu Unter-, Über- und Fehlversorgungen von Migranten und zu Hemmschwellen medizinische […]

Rückblick: 52. GPF Juni 2013

52. Gesundheispolitisches Forum – Juni 2013
Positive Aspekte klinischer Studien

Was nützen klinische Studien? Dieses Thema wurde beim
52. Gesundheitspolitischen Forum eingehend diskutiert.
Wesentliche Erkenntnis ist, dass klinische Forschung medizinischen Fortschritt bedingt. Optimale Behandlungsmöglichkeiten und neue Arzneimittel können aufgrund klinischer Studien geprüft werden. […]

Rückblick: 51. GPF – Mai 2013

51. Gesundheispolitisches Forum – Mai 2013
Zielorientierung im Gesundheitswesen
Das 51. Gesundheitspolitische Forum thematisiert ein wesentliches Kernthema der nächsten Jahre: die Zielorientierung im Gesundheitswesen.
Während Dr. Probst ein optimistisches Bild der Zukunft mit einem siebenstufigen Prozess in Richtung einer Gesundheitsreform zeichnet, ist […]

Rückblick: 50. GPF – April 2013

50. Gesundheispolitisches Forum – April 2013
Bedarfsgerechte ärztliche Versorgung gefährdet?

Ein eher ungewohntes Bild zeigte sich beim 50. Gesundheitspolitischen Forum und vor 10 Jahren noch undenkbar: Der Präsident der Österreichischen Ärztekammer, Dr. Artur Wechselberger, und der Präsident der Sozialversicherung, Dr. Hans-Jörg […]