22. Gesundheispolitisches Forum – März 2010

Plattform Patientensicherheit

Das 22. Gesundheitspolitische Forum fand am 24.03.2010 zum Thema „Plattform Patientensicherheit-Braucht Österreich eine Plattform Patientensicherheit?“ statt.

In einem fachlichen Austausch diskutierten Frau Dr. Maria Kletecka-Pulka und Frau Dr. Brigitte Ettl unter der Moderation von Herrn HR Prof. Dr. Robert Fischer untereinander in Form von Impulsreferaten um im Anschluss in eine Diskussion mit dem Publikum einzutreten.

Frau Dr. Ettl betonte die Vorteile einer Plattform, wo Experten frei von Zwängen diskutieren könnten und auch PatientInnen die Möglichkeit zur Nutzung und Mitarbeit hätten.
Auch Frau Dr. Kletecka-Pulker gab sich zufrieden über die bereits verwirklichten Ziele in Relation zu den geringen finanziellen Mitteln der Plattform.

Es folgte eine spannende Diskussion zu den Vor- und Nachteilen einer solchen Plattform sowohl unter den Referenten als auch mit dem Publikum, die beim anschließenden Buffet weitergeführt wurde.

Nähere Informationen:

Foto-Galerie: