26. Gesundheispolitisches Forum – September 2010

Qualität in der Patienteninformation

Das 26. Gesundheitspolitische Forum fand am 22.09.2010 zum Thema „Qualität in der Patienteninformation“ am Schwarzenbergplatz 7 statt.

In einem fachlichen Austausch diskutierten Frau MMag. Christine Hofer, Frau Eva-Maria Baumer, MPH und Herr Dr. Gerald Bachinger unter der Moderation von Frau Mag. Silvia Jirsa das Thema zunächst untereinander und traten im Anschluss in eine Diskussion mit dem Publikum ein.

Dr. Gerald Bachinger wies auf die Wichtigkeit von qualitativ hochwertigen Informationen für PatientInnen, die aktiv danach suchen. Auf diese Weise kann Vertrauen zu den PatientInnen hergestellt werden. Eine Möglichkeit der Informationssuche wird den PatientInnen mit der Plattform www.qualitätskliniken.degegeben, das Information verständlich aufbereitet.

Mag. Christine Hofer stellte die Plattform www.gesundheit.gv.at vor, eine vom Gesundheitsministerium finanzierte Plattform, die sich durch Unabhängigkeit und streng überprüfter Qualität der Inhalte auszeichnet.

Mit www.qualitaetsplattform.at wird von Eva-Maria Baumer, MPH eine dritte Plattform vorgestellt, die der Erfassung von Qualitätsstrukturen und Projekten und zur Berichterstattung dient. Damit soll Vernetzung und Austausch unter den TeilnehmerInnen ermöglicht werden und Transparenz geschaffen werden.

Nähere Informationen:

Foto-Galerie: