Das Gesundheitspolitische Forum

Die monatliche Veranstaltungsreihe in Wien für das österreichische Gesundheitswesen

Teaser zum Gesundheitspolitischen Forum 2021


Für das österreichische Gesundheitswesen – Die monatliche Veranstaltungsreihe in Wien

Das Gesundheitspolitische Forum …

  • ist eine unabhängige Informations-, Diskussions- und Netzwerkplattform, die von der Karl Landsteiner Gesellschaft organisiert und koordiniert wird.
  • findet regelmäßig, ein Mal monatlich in Form von Fachvorträgen mit anschließenden Diskussionsrunden statt.
  • fungiert als Informationsanbieter für die Akteure und Entscheidungsträger im österreichischen Gesundheitswesen.
  • übernimmt somit einen wichtigen Beitrag zur Mitgestaltung im österreichischen Gesundheitswesen.
  • dient zur Fachdiskussion aktueller Gesundheitsfragen.

Wir über uns


Das Gesundheitspolitische Forum, das seit 2008 in Wien stattfindet, ist mittlerweile eine etablierte und sehr geschätzte monatliche Informations- u. Diskussionsplattform für die Akteure und Entscheidungsträger im österreichischen Gesundheitswesen.
Sie bietet den geladenen Teilnehmer/innen mit dieser Veranstaltungsreihe ein Netzwerk für Diskussion, Kommunikation und Interaktion.

Mehr erfahren

Nächster Termin


115. Gesundheitspolitisches Forum

UPDATE – Impfsituation in Österreich
Herausforderungen und Chancen

Donnerstag, 18. März 2021 von 18.00 bis 20.00 Uhr

  • Univ. Prof. Dr. Ursula Wiedermann-Schmidt
  • Mag.pharm. Dr. Andreas Windischbauer
  • SanDir. wHR. Dr. Irmgard Lechner

moderiert von:
Dr. Jan Oliver Huber

Zu den Details

Rückblick


114. Gesundheitspolitisches Forum

Das Leben nach der Pandemie: Was bringt 2021 für das Gesundheitswesen?
Termin: Dienstag, 15. Dezember 2020

Es diskutierten:
Dr.in Sigrid Pilz
Mag. Alexander Herzog
Mag.a Elisabeth Potzmann
ao. Univ.-Prof. Dr. Herwig Ostermann
Dr. Artur Wechselberger

moderiert von:
Mag.a Andrea Fried

Zum Archiv